Booking.com

Lüneburg

Einwohner:
ca. 73.000

Bundesland:
Niedersachsen

Sülfmeistertage in Lüneburg

Mittelalterliche Wettkämpfe

Am ersten Oktoberwochenende dreht sich in Lüneburg alles um das Mittelalter, ums Salz und um spannende Wettspiele. Lüneburg feiert die Sülfmeistertage. Das mittelalterliche Spektakel wird zu Ehren des Salzes gefeiert, das im Mittelalter Lüneburgs Reichtum begründete.

Von Freitag bis Sonntag tauchen die Besucher in eine Welt aus früheren Zeiten mit Gauklern, Musikanten, Wahrsagern, Handwerkern und Händler ab. Rund um die Johanniskirche lockt der Sülfmeistermarkt mit mittelalterlichen Ständen, Leckereien und Kunsthandwerk.

Am Sonnabend treten mehrere Mannschaften zu spannenden Wettkämpfen an. Unterschiedliche Disziplinen sind zu meistern, bis am Ende das große Finale auf dem Platz am Sande für Spannung sorgt.

Ein großes Holzfass, die Kope, soll über den Platz gerollt werden und wer unter den Finalmannschaften das am schnellsten schafft, stellt den diesjährigen Sülfmeister, der am Sonntag ab 15.00 Uhr den großen Festumzug anführt.

Am Ende der Sülfmeistertage in Lüneburg am Sonntag abend wird die Kope endlich feierlich verbrannt.

Wenn Sie die mittelalterlichen Sülfmeistertage genießen möchten und jetzt Lust bekommen haben auf ein paar unvergessliche Tage in Lüneburg, dann finden Sie bestimmt gleich hier das passende Hotelarrangement auf Hotel.de oder Kurzurlaub.de oder Ihre Ferienwohnung bei atraveo.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt in Lüneburg oder in einer der vielen anderen schönen Städte Deutschlands direkt online - täglich neue Angebote gibt es bei unserem Partner booking.com:

Die große Auswahl Komforthotels bei booking.com - gleich online buchen!

Booking.com