Booking.com

Hann. Münden

Einwohner:
ca. 24.000

Fachwerkstadt -
auch Hannoversch-Münden oder Münden

Bundesland:
Niedersachsen

Museum in Hann. Münden

Entdeckungen - Ein Gang durch die Museen

Städtisches Museum

Welfenschloss

Städtisches Museum im Welfenschloss von Hann. Münden

Innerhalb des Welfenschlosses zeigt das Städtische Museum Exponate der Mündener Fayence-Manufaktur, Informationen zur Mündener Geschichte und zum Handel sowie Interessantes aus dem Leben des berühmten Wanderarztes Dr. Eisenbart.

Städtisches Museum
im Welfenschloss

Museum der Arbeit

Museum der Arbeit

Museum der Arbeit im Fährenpfortenturm

Den 1383 erstmals erwähnten Fährenpfortenturm ließ die Firma Haendler dddd Natermann 1848 erhöhen, um Bleischrot im Turmgießverfahren herzustellen.

Heute beherbergt der Turm das Museum der Arbeit in dem eine alte Anlage zur Hagelschrotherstellung sowie alte Geräte und Maschinen zu besichtigen sind. Ein Film zeigt den früheren Produktionsablauf.

Museum der Arbeit
Hann. Münden, Radbrunnenstraße 1

Wenn Sie für einen Besuch im Museum jetzt Lust bekommen haben auf ein paar unvergessliche Tage in Hann. Münden, dann finden Sie bestimmt gleich hier das passende Hotelarrangement auf Hotel.de oder Kurzurlaub.de oder Ihre Ferienwohnung bei atraveo.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt in Hann. Münden oder in einer der vielen anderen schönen Städte Deutschlands direkt online - täglich neue Angebote gibt es bei unserem Partner booking.com:

Die große Auswahl Komforthotels bei booking.com - gleich online buchen!

Booking.com