Städtereise Lübeck und Lüneburg - 11. Juli bis 30. August 2015

Schleswig-Holstein-Musik-Festival
in Lübeck und Lüneburg

Veröffentlicht: Sonntag, 5. April 2015

Figuren auf der MUK
Auf der MUK - Musik- und Kongress-Halle in Lübeck

Es hat sich zu einem der größten Musikfestivals der Welt entwickelt. Die berühmtesten Künstler treten jedes Jahr im Juli und August an über 100 Spielstätten im nördlichsten Bundesland zwischen Nordsee und Ostsee auf. Das Schleswig-Holstein Musik Festival

Seit 1986 wird an den ungewöhnlichsten Orten musiziert:

in Kirchen und Konzertsälen, aber auch in Werftgebäuden, auf Fährschiffen, in Gutshäusern und Scheunen.

Inzwischen weitet sich das Festival immer weiter aus. Spielorte in Hamburg und Niedersachsen, eben auch Lüneburg und sogar in Dänemark wurden mit einbezogen.

Darüber hinaus werden junge Musiker von bedeutenden Stars der Musikwelt angeleitet, unterrichtet und gefördert. 1987 gründete Leonard Bernstein die Orchesterakademjie mit über 100 ausgewählten jungen Musikern aus aller Welt. In den Meisterkursen unterrichten bekannte Instrumentalkünstler und Sänger die Studenten.

 Mehr über das Schleswig-Holstein Musik Festival und Tickets unter www.shmf.de

Informieren Sie sich über die alten Hansestädte Lübeck und Lüneburg:

Städtetour Lübeck

Städtetour Lüneburg